session: string(7) "buerger"

Kammerversammlung

Die Kammerversammlung ist die Versammlung der Mitglieder der Notarkammer Koblenz. Die in der Regel einmal jährlich zusammentretende Kammerversammlung beschließt insbesondere über die Satzung der Notarkammer sowie Richtlinien über die Amtspflichten der Notarinnen und Notare sowie den Haushaltsplan. Sie wählt den Vorstand und die Ausschüsse.

Vorstand

v.l.n.r.: Oliver Spitzhorn, JR Dr. Rudolf Mackeprang (Vizepräsident), JR Dr. Ulrich Dempfle (Präsident), Daniela Schmied-Kovařik, Dr. Thomas Ammelburger, Gerd Schäfer (Vorsitzender des Ausschusses für Personal- und Standesangelegenheiten)

Der Vorstand der Notarkammer besteht aus dem Präsidenten, dem stellvertretenden Präsidenten (Vizepräsident) und drei weiteren Mitgliedern. Der Vorstand vollzieht die Beschlüsse der Kammerversammlung und erfüllt die ihm durch Gesetz und Satzung übertragenen Aufgaben. Die Notarkammer wird durch den Präsidenten gerichtlich und außergerichtlich vertreten.

Mitglieder des Vorstands sind derzeit:

• Justizrat Dr. Ulrich Dempfle (Präsident)
Mitglied des Vorstands seit 2001
Vizepräsident der Notarkammer von 2013 bis 2017
Präsident der Notarkammer seit 2017
• Justizrat Dr. Rudolf Mackeprang (Vizepräsident)
Mitglied des Vorstands seit 2001
Vizepräsident der Notarkammer seit 2017
• Dr. Thomas Ammelburger
Mitglied des Vorstands seit 2013
• Oliver Spitzhorn
Mitglied des Vorstands seit 2017
• Daniela Schmied-Kovařik
Mitglied des Vorstands seit 2017

Geschäftsführung

Die laufenden Geschäfte der Notarkammer Koblenz werden nach den Weisungen des Vorstands von einer oder einem hauptamtlich tätigen Geschäftsführer/in geführt. Diese bzw. dieser führt zudem nach den Weisungen des Pensionsausschusses auch die laufenden Geschäfte der Notarversorgungskasse Koblenz.

Geschäftsführerin ist seit 2019 Notarassessorin Nadine Lüttchens, LL.M. (Köln/Paris I)